magronic GmbH Lichtwellenleitertechnik

LWL Mobilkabeltrommel

Anwendungsbeispiele:
  Broadcast, TV-Übertragungen
 Notleitungen als temporärer Ersatz
  Wehrtechnik
  Events, Veranstaltungen
  Individuelle, flexible Verkabelungslösungen an
    beweglichen Anlagen
Merkmale:
  Robustes und flexibles LWL-Kabel
  LWL-Stecker mit Schutzklasse bis zu IP67
  Individuell in Länge, Faserzahl und Stecker-
    standard bestückbar
  Zweiteilige Trommel - dadurch beide Kabel-
    enden optimal zugänglich

Die LWL Mobilkabeltrommel bietet eine flexible Lösung für alle temporären Indoor und OutdoorEinsatzbereiche. Die für rauhe Umgebungsbedingung ausgelegte Kombination von robustem Außenkabel und gut geschützten LWL-Steckern
(bis zu IP67) bilden die Voraussetzung für eine sichere Datentransfer unter ungünstigen Umweltbedingungen. Unverzichtbar bei Datenübertragung mit variablen Kabellängen an ständig wechselnden Standorten.

Bild

Technische Daten
  Kabellängen bis zu 500m möglich
  Mobiles Breakout Kabel von 2 bis 12 Fasern
  Mobiles Bündeladerkabel mit Aufteiler bis zu
    24 Fasern
  Mit Lösbarem, wiederverwendbarem Einzug-
    schlauch lieferbar (bei  BA-Kabel Standard)
  Steckerstandard wählbar (SC, ST, LC, FC,
    E2000, DIN bzw. Industriestecker SC-RJ,
    STX-Industry oder Linsenstecker)

Schnellsuche